Home
Dienstag, 24. Oktober 2017
 
 
WEISS kommt wieder ran !
Montag, 1. Februar 2010

Image Durch eine sehr geschlossene Mannschaftsleistung konnte sich das WEISSE Team wieder um einen Punkt in der Gesamtwertung an die SCHWARZEN rantasten. Hervorzuheben wäre die überragende Leistung von Josef Tsikouris, der nach zweiwöchiger Pause dem Spiel des Favoriten seinen Stempel aufdrückte.

 

Die Mannschaftsaufstellungen

WEISS: Rüdiger, Josef, Bodo, Vadim, Sascha, Thomas, Andreas, Jörg

SCHWARZ: Ingo, Achim, Robert,Victor, Nils, Achim, Axel, Dirk

 
Schwarz baut Vorsprung aus !
Montag, 18. Januar 2010

Image Am vergangenen Wochenende konnte das SCHWARZE Team den WEISSEN eine weitere empfindliche Niederlage beibringen. Mit 4:2 Toren spiegelt das Ergebnis auch den tatsächlichen Spielverlauf wieder. Viele Chancen auf beiden Seiten und ein durchweg sehr hohes Spieltempo kennzeichnetn die Trainingseinheit, welche mit 17 Spielern und 2 Torhütern eine Rekordteilnahme für diese Saison darstellt.

Geprägt wurde die Begegnung von zwei überragenden Torhüterleistungen, die es den Anrgiffsreihen sehr schwer machten überhaupt ein Tor zu erzielen. Die Stürmer erspielten sich zwar eine Vielzahl von Chancen, diese wurden aber immer wieder durch Glanzparaden von Ingo und Rudi vereitelt.

Langsam wird die Luft dünn für das WEISSE Team - nur noch 8 Trainingseinheiten verbleiben, um sich sich Gesamtsieg der Saison zu sichern. Dabei würden den SCHWARZEN schon 3 Erfolge in den ausstehenden Begegnungen ausreichen, um zumindest mit einem Unentschieden in der Saisonwertung abzuschliessen. Vor Saisonbeginn hatten alle Experten die WEISSEN als klaren Favoriten angesehen, bisher konnten Sie aber noch nicht einen einzigen Tag die Wertung anführen.

Die Mannschaftsaufstelunegn:

WEISS: Rüdiger, Bodo, Achim, Harald, Thomas, Sascha, Andi, Jörg, Vadim, Ingo

SCHWARZ: Ingo, Robert, Viktor, Christophe, Peter, Nils, Simon, Norbert, Achim

 
Winterberg - nur noch etwas mehr als 2 Wochen !
Dienstag, 12. Januar 2010

Image

Nur noch etwas mehr als 2 Wochen, dann startet das gefühlte 20. Winterbergwochenende des SC Uerdingen. Wieder machen sich knapp 20 Teammitglieder aud die knapp 2-stündige Reise ins Sauerland, um sportliche zweieinhalb Tage zu erleben.

Nach vielen Jahren ist diemsal nicht das Hotel "Obere Pforte" Residenz der Mannschaft, sondern die alt eingesessene Pension "Zum Kreuzberg". in diesem Luxustempel der Entspannung werden sicherlich wieder einige Gerstensaftgetränke den Durst nach den anstrengenden Einheiten um den offiziellen "Winterberg-Cup" löschen.

Auch diesmal wird die (nach dem Stanley Cup) begehrteste Sporttrophäe der Welt nach einem ausgeklügelten Draftsystem durch eine Play-Off im Modus "best of three" ausgespielt. Das Siegerteam steht dann frühestens Samstag Abend fest, dessen Mitglieder werden 1 Jahr mit dem goldenen Stern auf dem Trikot stolz auf Krefelder Eis stehen können.

Termin Winterberg: Fr. 29.1. - 31.1.2010

Eiszeiten:                   Fr. 18.15 - 19.45 Uhr

                                     Sa. 12.15. - 13.15 Uhr und 18.15. - 19.15 Uhr

                                     So. 12.15 -18.15 Uhr

 
SCHWARZ SCHLÄGT ZURÜCK !
Montag, 11. Januar 2010

Image Das SCHWARZE Team konnte am vergangenen Samstag einen sportlichen Befreiungsschlag erzielen, und dem WEISSEN Team -welches in den vergangenen Wochen stetig steigende Form zeigte- eine heftige Niederlage mit 8:4 Toren beibringen.

Wieder einmal wirkte sich das Fehlen von Stardefender Robert Schütz positiv auf die Moral der Mannschaft aus. Seine Abwesenheit aufgrund eines interlantionalen Surfevents in Gran Canaria setzte bisher ungeahnte Kräfte frei. Stark in der Defensive, mit blitzartigen Kontern in der Offensive und einem gut aufgelegten Torhüter Ingo Landsknecht hatten das WEISSE Team über den gesamten Spielverlauf keine Chance. Auch einige positionelle Umstellungen (Brux in den Sturm - 4 Tore)  sorgten für einen überlegen rausgespielten Sieg.

Notiz am Rande: Der Ex-2. Vorsitzende Heinz Offermanns ließ sich nach 2-jähriger Pause wieder einmal sehen, und Gaststpsieler Nils Kersken zeigte eine gute Leistung

Die Mannschaftsaufstellungen:

WEISS: Berry, Bodo, Harald, Heinz, Sascha, Thomas, Andreas, Dennis, Vadim

SCHWARZ: Ingo, Christophe, Viktor, Achim, Axel, Peter, Nils, Dirk

 
WEISS setzt zu Jahresbeginn eine Duftmarke und gleicht aus !
Montag, 4. Januar 2010

Image Mit einer überragenden Leistung setzte das WEISSE Team zum ersten Training des Jahres eine deutliche Duftmarke und versetzte den SCHWARZEN eine herbe Niederlage mit 9:1 Toren. Waren es nur die besseren neujahrsvorsätze oder spiegelt sich nunmehr der eigentliche Leistungsunterschied zwischen beiden Teams wieder ?

Vor Saisonbeginn galten die WEISSEN bei allen Experten als klare Favoriten, dennoch konnten die SCHWARZEN bis zum Training am vergangenen Samstag den im Oktober aufgebauten knappen Vorsprung ins neue Jahr retten. Nun scheint sich das Blatt zu wenden, wenn nicht doch noch eine neue Siegtaktik gefunden wird.

Selbst der kurzfristige Einbau einiger "unrestricted free agents" aus Grefrath konnte dem SCHWARZEN Team nicht die erwünschte Durchschlagskraft bringenn !

 Die Mannschaftsaufstellungen:

WEISS: Thomas, Bodo, Josef, Harald, Andreas, Thomas, Sascha, Jörg, Vadim

SCHWARZ: Rudi, Robert, Peter, Jörg, Ory, Christophe, Dirk, Dennis, Norbert

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 31 - 40 von 91
Eiszeiten SCU

Trainingsplan
SC Uerdingen

[Hier Klicken]

Das Team des SC Uerdingen empfiehlt folgende Seiten als Information rund um das Thema Eishockey:

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Wer ist Online?
 
Top! Top!